Das sind wir

Wer steckt eigentlich hinter Dreaming Paws?

 

Zuerst stelle ich mal meinen Hund Finley vor, der im Grunde genommen der ausschlaggebende Grund für unsere Marke war.

Finley ist ein kleiner quirliger Sheltie Rüde, der mich jeden Tag zum Lachen bringt mit seiner lustigen und flippigen Art. Er ist ein richtiger Sonnenschein und liebt einfach alles und jeden. (Das zeigt er auch oft, indem er einem ins Gesicht springt und abknutscht.)
 

Nun noch ein paar Worte zu mir; Ich heiße Nicole, liebe Hunde über alles und studiere nebenbei Wirtschaftswissenschaften im Master. Ich habe ca. 7 Jahre meines Lebens in Spanien gelebt & dort mein Abitur geschrieben, bevor ich zum Studieren wieder nach Deutschland zurückgekehrt bin. Aus Spanien habe ich noch 2 (Straßen-)Katzen, die auch zu Dreaming Paws gehören, mitgebracht. Und wer weiß, vielleicht gibt es auch irgendwann noch stylische Produkte für Katzen.


 

Als Finley (genannt Finn oder Finny) eingezogen ist, bin ich zufällig auf das Selber Machen von Leinen & Halsbändern aufmerksam geworden und da ich schon immer ein Faible für Kreatives hatte, habe ich selber damit begonnen für Finn Leinen herzustellen.
 

Je mehr ich mich in den Geschäften umsah, desto mehr stellte ich fest, dass sehr viel Hundezubehör zwar darauf ausgelegt ist praktisch zu sein, aber dafür einfach nicht schön oder gar stylisch.
 

Wir ziehen uns doch alle heute stylisch an und richten unsere Wohnungen & Häuser farblich aufeinander abgestimmt ein, sodass wir uns wohlfühlen. Warum sollte das bei unserem Hundezubehör nicht auch so sein? Schließlich liegt es überall in der Wohnung verteilt rum. Ob es die Leinen & Halsbänder sind, die im Flur hängen, der Futternapf in der Küche, das Körbchen im Schlafzimmer oder das Spielzeug, welches gefühlt in jedem Raum des Hauses auf dem Boden rumliegt.

 

Ich sehe eine Leine und ein Halsband zudem nicht nur als Accessoire für den eigenen Hund, sondern unter anderem auch für uns Frauchen (oder Herrchen). Es fühlt sich doch toll an, wenn das Leinen-Set den ganz eigenen Stil unterstreicht und zum eigenen Outfit passt.


 

Zudem glaube ich, dass Handarbeit heute wieder mehr geschätzt wird denn je, was mich natürlich sehr freut. Jede Leine & jedes Halsband wird in liebevoller Handarbeit von mir gefertigt, weshalb auch ganz individuelle Wünsche berücksichtigt werden können.

 

Ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Einblick geben, wofür Dreaming Paws steht. Wir sind stetig dabei neue coole Produkte zu entwickeln, die nicht nur praktisch & qualitativ sind, sondern eben auch eine ordentliche Portion Style haben.


 

Wenn Ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für neue Produkte habt, dann lasst es mich gerne wissen. (z.B. indem Ihr eine Mail an kontakt@dreamingpaws.de schreibt oder eine Nachricht bei Instagram hinterlasst)

 

Bis dann und viele Grüße

Nicole & Finley von Dreaming Paws